Login:
Gast
Logout
BILDUNG • INFORMATIK • EVENT
 

 

Getriebegrundlagen

Antriebsstrang

 

Allgemein

Bild vergrössern?

Der Antriebsstrang wird auch mit Powertrain bezeichnet.

Zum Antriebsstrang gehören alle Komponenten für die Drehmomenterzeugung und -übertragung, d.h. der Motor inklusiv alle kraftübertragenden Bauteile bis zu den Rädern.

Die kaftübertragenden Teile werden als gesamtes mit Triebstrang bezeichnet.

Der Motor wird in unserer Beschreibung in einem separaten Kapitel behandelt.
In der Rubrik Antrieb, befassen wir uns ausschliesslich mit den kraftübertragenden Baugruppen.

Es folgt jetzt eine Gesamtbetrachtung des Antriebsstanges. Dabei werden grundlegende Überlegungen zu den verschieden Systemen aufzeigen.

Bild: Frontmotor mit Antriebsstrang zur Hinterachse (BMW 330i) HTF 83
 

Hinweis!

Den uneingeschränkten Zugang auf die Autotechnik-Seiten erhalten Sie für
Fr. 80.-/Jahr (Lernende Fr. 30.-/Jahr mit Ausweis).

Haben Sie Interesse?

Dann sofort registrieren und für 24 Stunden freien Zugang bekommen!

Bei der Registrierung werden Ihnen per Mail die Zahlungsdaten zugestellt.

Anmeldung für Mitglieder Home  zurück

 

Zusammenfassung

Die Grundlagen zum Antriebsstrang werden aufgezeigt.

Die wesentlichen, für das Gesamtfahrzeug relevanten Gestaltungsmöglichkeiten liegen in der Anordnung des Motors und der unterschiedlichen Lagen von Getriebe, Differential und Gelenkwellen.

Zu der Kraftübertragung gehört alle Bauteile, welche das Motordrehmoment zu den Rädern übertragen.

Wir unterscheiden folgende Antriebsarten:
  • Hinterradantrieb als Standard-, Transaxle-, Mittelmotor-, Heckmotor- oder Unterflur-Version.
  • Vorderradantrieb mit unterschiedlicher Motoranordnung, vor, über oder hinter der Vorderachse.
  • Allradantrieb mit Längsmotor und mittig oder vorn verbautem Längsdifferential, oder der Quermotor-Ausführung.
  • Hybridantrieb als Micro-Hybrid, Mild-Hybrid, Full-Hybrid oder Plug-In-Hybrid Version.
 

Quellen

Audi MediaServices Audi Technik Portal BMW Daimler Porsche

 

Literatur

  • Handbuch - Kraftfahrzeugtechnik, Hans-Hermann Braess, Ulrich Seiffert, Vieweg, ISBN 978-3-658-01690-6
  • Fahrzeuggetriebe - Grundlagen, Auswahl, Auslegung und Konstruktion, Joachim Ryborz und Wolfgang Novak, Springer, ISBN 978-3-540-30625-2
  • Fachkunde - Kraftfahrzeugtechnik, Europa-Lehrmittel Nr. 20108, ISBN 978-3-8085-2240-0
Schlagwörter
Antreibsstrang - Powertrain - Triebstrang - Antrieb - Kraftübertragung - Antriebsarten - Hinterradantrieb - Standardantrieb - Frontmotor - Transaxle-Antrieb - Mittelmotor-Antrieb - Heckmotor-Antrieb - Unterflur-Antrieb - Vorderradantrieb - Motoranordnung - Vorderachse - Allradantrieb - Längsmotor - Mitteldifferential - Vorderachsdifferential - Quermotor - Hybridantrieb - Kupplung - Getreibe - Wechselgetriebe - Gelenkwelle - Achsantrieb - Ausgleichsgetriebe - Achswellen - Fahrverhalten - Schwerpunkt - Kegelrad - Strinrad - Differential - Hybrid - Micro-Hybrid - Mildhybrid - Full-Hybrid - Plug-In-Hybrid - Rekuperation - Boost-Funktion

Valid XHTML 1.0 Transitional

Aktualisierung 24.02.2015 13:41
aktualisiert: 2014-08-29